June 23, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Jeder spricht von Coaching

March 8, 2018

 

 

 

Coaching

 

Was bedeutet Coach und Coaching genau?

 

Das Wort Coach tritt erstmals im Jahre 1556 in der englischen Sprache in Erscheinung und wird dort als Bezeichnung  für eine Kutsche verwendet. In späterer Zeit entstand in diesem Zusammenhang das Wort Coaching für die Tätigkeit des Kutschers, das perfekte Zusammenspiel der Pferde mit dem Zaumzeug und der Kutsche und sich selbst als Kutscher - herzustellen.

 

In heutiger Zeit verstehen wir unter dem Wort Coach einen professionellen Begleiter, der uns bei unserem persönlichen oder beruflichen Entwicklungsweg und der Zielerreichung mit den unterschiedlichen Techniken unterstützt und begleitet.

Und das Wort Coaching steht in diesem Zusammenhang für die tatsächliche Ausführung dieser Unterstützung und Begleitung. 

 

 

Für wen ist Coaching geeignet und warum?

 

Ein Coaching eignet sich für alle diejenigen, die ihre Ziele und Wünsche - seien diese beruflicher oder privater Natur - erfolgreich und nachhaltig erreichen wollen.

 

Ein Coaching wird oft bei einem bevorstehenden Wechsel der beruflichen Aufgaben und Anforderungen, bei der  Karriereplanung, oder vor und während Umstrukturierungsmassnahmen eingesetzt. Auch  zur Verhinderung oder der Verarbeitung eines Burnouts, der Erkennung der eigenen Stärken und Schwächen, der Verbesserung der Teamarbeit und des Teamgefüges ist ein professionelles und von Vertrauen getragenes Coaching eine ideale Unterstützung, die gewünschten Ziele zu erreichen und Erkenntnisse nachhaltig zu verankern. Im privaten Bereich stehen oft Themen im Vordergrund, die mit unbeantworteten Fragen und Entscheidungsfindungen zusammenhängen.

 

 

Weshalb ist Coaching seit einigen Jahren zunehmend im Trend?

 

In erster Linie weil Coaching ein sehr nützliches Mittel ist um mit Veränderungen oder Problemen konstruktiv und zielführend umzugehen. Ein Coaching ist eine Herausforderung und erlaubt es die gesetzten Ziele oft schon in kürzester Zeit zu erreichen.

 

Auch festgefahrene und oft unbewusste Verhaltensweisen, die uns ausbremsen oder in unserem Handeln und unseren Möglichkeiten einschränken oder gar blockieren, werden uns im Laufe eines erfolgreichen Coachings bewusst und eröffnen uns die Möglichkeit eine Veränderung nachhaltig zu vollziehen und somit unsere Ziele zu erreichen.

 

 

Welche Eigenschaften machen das Coaching aus?

 

Das Coaching begleitet den Kunden (Coachee) und erlaubt es ihm, sich auf die wichtigen Dinge seines Lebens zu fokussieren. Für den Coach ist daher zuhören sehr wichtig, wie auch die richtigen Fragestellungen die dazu führen, dass der Kunde Klarheit über die Situation gewinnt und ein neues Bewusstsein erlangt.

 

Das Zuhören ist daher unerlässlich, es ist ein aktives und empathisches Zuhören. Der Kunde muss sich wohlfühlen und sich frei ausdrücken können, ohne sich etwa verurteilt zu fühlen.

 

 

Was sind die Aufgaben des Coach

 

Der Coach führt durch das Coaching. Seine Aufgaben sind es ehrlich, ermutigend, emphatisch und vor allem objektiv zu bleiben. Es liegt in der Verantwortung des Coachs die Methodik und die jeweiligen Instrumente entsprechend einzusetzen um den Kunden dabei zu unterstützen sein Ziel klar zu definieren und  zu erreichen. Diskretion ist dabei generell eine Selbstverständlichkeit.

 

Die massgeblichen Aufgaben  des Coachs im Überblick:

 

·         Zuhören

·         Fragen stellen

·         Reflektieren

·         Weitere Blickwinkel und Sichtweisen

·         Zusammenfassen

·         Ziel(e) ganz klar definieren lassen

·         Hilfe zur Selbsthilfe

·         Professionelle Methodenkompetenz

·         Diskretion

 

 

Das Ziel

 

In den 4-Augen-Gesprächen steht nicht die Problemanalyse sondern stets die Lösungsorientierung im Vordergrund.

 

Ziel hierbei ist es, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und gangbare neue Wege zur Zielerreichung aufzuzeigen. Diese gemeinsam erarbeiteten Lösungsansätze setzt der Kunde dann eigenständig und aktiv um.

Die einzelnen Coachinggespräche (Settings) dauern in der Regel 60-90 Minuten, je nach Thema und Bedarf und umfassen üblicher Weise zwischen 3 bis 8 Settings. Das Coaching findet in der Regel in unseren Räumen statt, kann jedoch auf Wunsch gerne auch in Ihren Räumlichkeiten oder aussen in der Natur stattfinden.

 

 

Alle Texte sind mein Eigentum und dürfen nicht im ganzen oder auszugsweise ohne meine vorherige schriftliche Zustimmung verwendet werden.

 

Bild: wix.com

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis